Magic Letters: F wie Frühling


Neuer Buchstabe. So naheliegend. F wie Frühling…

Dank unserer Projektmanagerin steh ich also vor der Wahl: Die Klassiker des Frühlings (Knospen, Blumen, Blüten usw.) oder doch auf meiner momentanen (Glücks)welle weiter schwimmen…?!

Und so hab ich mich dann für Variante 2 entschieden. Portraits. Menschen. Leben. Und für „meine“ 2 neuen, absolut liebenswerten Models Isi und Clara. Die beiden haben mindestens so viel Leben in sich wie der Frühling selbst.

Isi und Clara waren bis in die Haarspitzen motiviert und voller Vorfreude. Ganz ohne Erwartung. Nur das reine, ehrliche Glücksgefühl am fotografiert werden.

Und selbst die einsetzende Kälte, die eher luftigen (sehr zahlreichen) Outfits und das barfuß laufen konnten den Spaß nicht aufhalten…

0006

Ganz ehrlich, ihr 2 seid die Besten, vielen Dank!!

Ach ja, noch was in eigener Sache, wer noch nicht abgestimmt hat bei meinem Projekt 365 Tage, der darf das gern noch machen! klick

23 Kommentare zu “Magic Letters: F wie Frühling”

  1. Eine gelungene Umsetzung. Die Idee ist sehr schön. Allerdings ist für meinen Geschmack bei den Farbbildern – außer den Gegenlicht-Aufnahmen – Etwas zu wenige Sättigung.
    Dafür sind die Gegenlicht-Aufnahmen einfach Super.
    Liebe Grüße
    jakob

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s