Schlagwort-Archive: Nikon

Bienvenidos a Bilbao!

Ende April bekam ich die Möglichkeit für ein paar Stunden in Bilbao zu fotografieren. Ein bisschen Sommergefühl, ein Hauch von Urlaub und ganz viel wunderbares Essen. Insgesamt war es erst mein dritter Aufenthalt in Spanien, aber definitiv der schönste (wenn auch kürzeste). Bilbao ist ein eine wundervolle Stadt die einige tolle Fotomotive bereithält und daher definitiv auch mal ein Ziel für einen privaten Sommerurlaub…

Bienvenidos a Bilbao! weiterlesen

Hinter den Wolken scheint die Sonne…

Statement. Einmal mehr wurde mir die riesen Ehre zuteil, die wunderbare Anny und ihre Kleidungsstücke, die von Herzen kommen zu fotografieren. Diesmal sogar die aktuelle Sommerkollektion für ihren Online-Shop. Und für so einen besonderen Anlass braucht es auch eine besondere Location…

Hinter den Wolken scheint die Sonne… weiterlesen

Musikmomente-Jahresprojekt: März – Do it again

Auf den letzten Drücker gibt es jetzt noch den Song und die Bilder für März. Dafür muss dann sogar Paleica’s magisches Motto noch ein bisschen warten. Denn die Geburt dieser Verbindung von Musik und Bild war nämlich alles andere als einfach…

Musikmomente-Jahresprojekt: März – Do it again weiterlesen

I found myself in wonderland

Eine junge Dame namens Dandylion war die Zutat für ein weiteres Shooting inmitten eines Lost Places den ich schon längere Zeit nicht mehr betreten hab. Grund dafür war eine „Verwarnung“ eines Nachbars der damals mit einer Anzeige wegen Hausfriedensbruch drohte. Doch als mir Dandylion ihr Outfit zeigte war sofort klar: ein bisschen Risiko gehört halt auch dazu…

I found myself in wonderland weiterlesen

Musikmomente-Jahresprojekt: Februar – Blur

Wer hier in letzter Zeit aufmerksam mitgeschaut hat, dem ist sicher aufgefallen, dass ich in letzter Zeit häufiger Musik in die Beiträge mit einbaue. Das ist kein Zufall sondern absolut so gewollt. Denn irgendwie hat mich diese Herangehensweise neu motiviert und ich fühl mich super damit. Nichts desto trotz soll das eigentliche Musikprojekt weiterleben…

Musikmomente-Jahresprojekt: Februar – Blur weiterlesen

Where princes rule the world

“Destruktive Kunst” und “Frühlingsrandale”. Ein wunderbarer Bloggerkollege schrieb mir u.a. diese beiden Worte erst gestern in ein Kommentarfeld. Ausschlaggebend waren ein paar Gedanken und Fotos. Wie so oft… Es geht aber auch gar nicht wirklich um den Zusammenhang dieser Worte und die Verbindung zu meiner Person. Vielmehr ist es eine Tendenz mit der ich momentan ganz wunderbar leben kann…

Where princes rule the world weiterlesen

12 magische Mottos: Februar

Was ein kurzer Blick aufs Handy alles ändern kann… Für die Umsetzung von Paleica‘s neuem Motto (für das ich mal wieder auf den letzten Drücker abliefere) Fenster & Fassaden hatte ich eine klare Vorstellung im Kopf. Für die Strecke nach Ulm rechnet man ca. 40 Minuten Fahrzeit ein. Wenn da nicht die Großbaustelle Stuttgart21 und das Faschingswochenende noch ein Wörtchen mitgeredet hätten…

12 magische Mottos: Februar weiterlesen