Schlagwort-Archive: Leben

Lights will guide you home

Es gibt diese Fotosessions die anders sind als gewöhnlich. In manchen steckt Tiefgang, in anderen Schauspiel, manchmal verarbeitet des Model oder der Fotograf etwas. Es gibt Momentaufnahmen die besonders sind. Doch auch die verblassen wieder. Der Alltag schlägt zu. Und es gibt die Shootings, hinter denen eine Epoche steckt. Ein Lebensabschnitt inklusive aller möglichen Höhen und Tiefen. Vergangenheitsbewältigung, Zukunftsängste, der Kampf gegen den Alltag. Das wahre Leben…

Lights will guide you home weiterlesen

Keep Calm And Love Your Family

Bei der momentanen Wetter- und Lichtsituation ist es eher schwer, Menschen zu fotografieren. Aber ein Herbst und ein Winter ganz ohne Shooting kann und will ich mir nicht erlauben. Zu groß ist die Leidenschaft und zu viel Freude macht es, Menschen (und Tiere) in allen Lebenslagen zu fotografieren. Auch wenn die Wörter „Studio“ und „gestellte Posen“ ja irgendwie zusammengehören. Im Endeffekt zählt aber immer nur das, was man daraus macht…

Keep Calm And Love Your Family weiterlesen

It’s all Okay

Nachdem Isi schon für die aktuellen Fotos zum Motto „geheimnisvoll“ herhalten musste, hat sie sich aufgrund der Vielzahl an Aufnahmen einen zweiten Auftritt verdient. Auch diesmal soll es wieder um die Kombination aus Musik und Foto gehen. Passend zum Beitragstitel und in Anlehnung der Worte aus dem Motto-Beitrag ist es diesmal der Remix von einem Julia Stone Song…

It’s all Okay weiterlesen

Musikmomente-Jahresprojekt: November – For now

Es geschah beim Sektempfang einer Hochzeit vor einigen Wochen. Auf solchen Anlässen geht es natürlich hauptsächlich um das Brautpaar. Und trotzdem schweifen bei einer solchen Menschenansammlung gern auch mal die Blicke in Richtung Gäste. Ja, inzwischen hat sich in meinem Gehirn ein kleiner Mann mit Fernglas eingenistet. Und der tut nichts anderes, als kommende Talente zu suchen. Solche die dringend mal vor eine Kamera gehören…

Musikmomente-Jahresprojekt: November – For now weiterlesen

Von Wurzeln und Blättern…

Der Herbst ist da und scheint teilweise in seinen prächtigsten Farben. Höchste Zeit für ein paar Bilder inmitten dieser Szenerie mit allen Zutaten die es dazu braucht. Lachende Kinder, ein bisschen Sonne, gute Laune und ein paar Bäume. Je mehr desto besser, das gilt für die Blätter und für die Kinder. Ein Hoch auf (Groß)Familienshootings, denn wo sonst erlebt man so viele Charakterköpfe auf einmal…

Von Wurzeln und Blättern… weiterlesen

Franz und Münster

„Die Gitarre ist eines der vielseitigsten Instrumente und nahezu jeder Stil lässt sich auf ihr spielen. Nimmt man zu dieser Vielseitigkeit noch eine zweite Gitarre sind die Möglichkeiten fast unbegrenzt“. So startet die Beschreibung der Band ‚Franz und Münster‘ um Wolle Franz und Steffen Münster. Ich war in der glücklichen Lage, mir davon ein Bild machen zu können…

Franz und Münster weiterlesen

Musikmomente-Jahresprojekt: Oktober – Bei mir bist Du schön

Es gibt die Locations die immer wieder kommen. Die sich ähneln und man trotzdem immer wieder neue Möglichkeiten entdeckt. Solche Orte sind besonders wertvoll. Aber es gibt auch neue Orte die einen sofort in ihren Bann ziehen. Egal ob zufällig oder geplant, neue Locations können erfrischend und motivierend wirken. So erging es mir zuletzt beim Musikmomente-Shooting im Oktober mit Melanie und Rainer. Und da lief so manches anders als bisher…

Musikmomente-Jahresprojekt: Oktober – Bei mir bist Du schön weiterlesen

Einzeln sind wir Worte, zusammen ein Gedicht

Der Titel für diesen Beitrag ist mir vor einiger Zeit im Internet begegnet. Er stammt von einem gewissen Georg Bydlinski, ein österreichischer Schriftsteller. Ich finde diesen Spruch für eine Hochzeit extrem passend und auch nicht kitschig. Worte können leer und bedeutungslos umherirren, ein Gedicht macht Sinn und kann wunderschön sein. Selbst für einen Anti-Poeten wie mich…

Einzeln sind wir Worte, zusammen ein Gedicht weiterlesen