Schlagwort-Archive: Gedanken

Wir, die Trockennasenprimaten

„Der Mensch, auch Homo sapiens (lat. für „verstehender, verständiger“ bzw. „weiser, gescheiter, kluger, vernünftiger Mensch“), ist nach der biologischen Systematik ein höheres Säugetier aus der Ordnung der Primaten. Er gehört zur Unterordnung der Trockennasenprimaten und dort zur Familie der Menschenaffen…“.

Wir, die Trockennasenprimaten weiterlesen

Eine Geschichte der Verwandlung

Vor einiger Zeit kam eine kleine Raupe zur Welt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kroch sie auf der Erde munter von einem Ort zum anderen. Als sie eines Tages des Kriechens auf dem Boden müde war, entschied sie sich, einen Baum hochzuklettern. Sie kam an einem Ast an, von dem aus sie das ganze Tal sehen konnte. Die Aussicht war wundervoll. Sie konnte andere Tiere, den blauen Himmel mit seinen weißen Wolken und das große, intensiv blaue Meer am Horizont sehen. Auf diesem Ast sitzend atmete die Raupe tief durch.

Eine Geschichte der Verwandlung weiterlesen

Soak up the sun

Die Sonne aufsaugen… Das geht aus fotografischer Sicht am besten mit 2 jungen, sich liebenden Menschen, einer Location die ganz viel Platz und einen tollen Ausblick bietet und eben mit der Sonne. Und zwar genau dann, wenn sie gerade untergeht. Das erspart unschöne Schatten und bietet Gegenlichtaufnahmen und angenehme Temperaturen.  Gut das wir am Rande der Schwäbischen Alb so viele wunderschöne Locations zu bieten haben…

Soak up the sun weiterlesen

Über die große Ruhe gegenüber unserer Beweglichkeit

Selten, ganz selten klicke ich auch mal den Auslöser ohne einen oder mehrere Menschen vor mir zu haben. Und wenn es dann mal soweit ist, kommt sofort das Gefühl hoch, viel öfter wieder diesen Weg einzuschlagen. Denn das sind die Momente in denen Ruhe einkehrt. Und die braucht es einfach ab und zu mal….

Über die große Ruhe gegenüber unserer Beweglichkeit weiterlesen

12 magische Mottos: November

Gerade zu dieser Zeit, also kurz vor an Weihnachten, machen viele Menschen nochmal reinen Tisch. Zuhause, am Arbeitsplatz oder im Kühlschrank. Das nahende Jahresende verleitet dazu, mit Dingen abzuschließen, aufzuräumen und zu sortieren. Ich mach das virtuell und arbeite meine Blog-Rückstände ab. Und wer hätte das mehr verdient als Paleica und ihr Jahresprojekt…

12 magische Mottos: November weiterlesen

It’s all Okay

Nachdem Isi schon für die aktuellen Fotos zum Motto „geheimnisvoll“ herhalten musste, hat sie sich aufgrund der Vielzahl an Aufnahmen einen zweiten Auftritt verdient. Auch diesmal soll es wieder um die Kombination aus Musik und Foto gehen. Passend zum Beitragstitel und in Anlehnung der Worte aus dem Motto-Beitrag ist es diesmal der Remix von einem Julia Stone Song…

It’s all Okay weiterlesen

Franz und Münster

„Die Gitarre ist eines der vielseitigsten Instrumente und nahezu jeder Stil lässt sich auf ihr spielen. Nimmt man zu dieser Vielseitigkeit noch eine zweite Gitarre sind die Möglichkeiten fast unbegrenzt“. So startet die Beschreibung der Band ‚Franz und Münster‘ um Wolle Franz und Steffen Münster. Ich war in der glücklichen Lage, mir davon ein Bild machen zu können…

Franz und Münster weiterlesen

12 magische Mottos: Oktober

Neues Motto, neues Glück… Und auch diesmal wird sich der ein oder andere denken „warum denn schon wieder ein Menschen-Shooting?“… Stimmt, gerade bei Paleica’s magischem Oktober-Motto „geheimnisvoll“ wäre es durchaus möglich gewesen, Nebel- oder LostPlace-Stimmungen zu fotografieren. In meinen Augen ist aber auch jeder Mensch geheimnisvoll. Dann wenn man genauer hinschaut…

12 magische Mottos: Oktober weiterlesen

Einzeln sind wir Worte, zusammen ein Gedicht

Der Titel für diesen Beitrag ist mir vor einiger Zeit im Internet begegnet. Er stammt von einem gewissen Georg Bydlinski, ein österreichischer Schriftsteller. Ich finde diesen Spruch für eine Hochzeit extrem passend und auch nicht kitschig. Worte können leer und bedeutungslos umherirren, ein Gedicht macht Sinn und kann wunderschön sein. Selbst für einen Anti-Poeten wie mich…

Einzeln sind wir Worte, zusammen ein Gedicht weiterlesen