Schlagwort-Archive: female

The mirror of the soul

In letzter Zeit ergeben sich mir immer wieder Möglichkeiten, Menschen anzusprechen und sie darum zu bitten, sich vor meine Kamera zu stellen. Die Hemmschwelle dies einfach so zu tun wird geringer. Das liegt zum Einen an den überaus positiven Erfahrungen die ich gemacht hab, zum Anderen wohl auch daran, dass ich mir inzwischen zutraue, auf Unbekanntes und Neues aus fotografischer Sicht auch schnell zu reagieren…

The mirror of the soul weiterlesen

Glück ist kostenlos aber unbezahlbar

Ich liebe rote Haare. Das wissen die treuen Leser sicher schon. Immer mal wieder hab ich es geschafft, einen rothaarigen Menschen vor die Kamera zu bekommen. Doch wenn Weihnachten und der Geburtstag auf einen Tag fallen, dann ist das an dem Tag, an dem ich 2 rothaarige Menschen auf einmal treffen darf…

Glück ist kostenlos aber unbezahlbar weiterlesen

Begegnungen

Unser Leben ist voll von Begegnungen. An jedem Tag und immer wieder neu.  Im Internet hab ich gelesen, dass man im Durchschnitt während seines kompletten Lebens (wenn man von ungefähr 70 Lebensjahren ausgeht) ca. 50 Millionen verschiedenen Menschen begegnet. Ob diese Zahl stimmt oder nicht ist völlig egal. Was zählt sind die wenigen Begegnungen die eine Bedeutung haben…

Begegnungen weiterlesen

Oft genügt ein Löffel Zucker…

…und was bitter ist, wird süß. Ein Zitat aus dem Film Marry Poppins (1964). Und auch heute ist dieser Spruch aktueller denn je… Dabei gibt es doch so viel schöne Dinge an denen wir uns immer wieder erfreuen können. Zum Beispiel Elena. Wir hatten unser siebtes gemeinsames Shooting und wieder ganz viel Freude daran!!

Oft genügt ein Löffel Zucker… weiterlesen

Wir, die Trockennasenprimaten

„Der Mensch, auch Homo sapiens (lat. für „verstehender, verständiger“ bzw. „weiser, gescheiter, kluger, vernünftiger Mensch“), ist nach der biologischen Systematik ein höheres Säugetier aus der Ordnung der Primaten. Er gehört zur Unterordnung der Trockennasenprimaten und dort zur Familie der Menschenaffen…“.

Wir, die Trockennasenprimaten weiterlesen

Eine Geschichte der Verwandlung

Vor einiger Zeit kam eine kleine Raupe zur Welt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kroch sie auf der Erde munter von einem Ort zum anderen. Als sie eines Tages des Kriechens auf dem Boden müde war, entschied sie sich, einen Baum hochzuklettern. Sie kam an einem Ast an, von dem aus sie das ganze Tal sehen konnte. Die Aussicht war wundervoll. Sie konnte andere Tiere, den blauen Himmel mit seinen weißen Wolken und das große, intensiv blaue Meer am Horizont sehen. Auf diesem Ast sitzend atmete die Raupe tief durch.

Eine Geschichte der Verwandlung weiterlesen

Welcome to the other side

In Zeiten von Beauty-Filtern, Snapchat und all den anderen Mitteln die Realität zu verfremden, tut es gut, einmal mehr die Seite auszuleben, die eben mit diesen Filtern nichts zu tun hat. Weg von der schönen Sonnenschein- und hin zur „anderen“-Seite. Warum nicht mal das Gesicht zeigen das im Alltag und in Gesellschaft eher selten vorkommt. Loredana und Nadine haben sich mir so gezeigt. Und auch wenn natürlich auch diese Fotos gestellt sind, sie zeigen dennoch eine andere Art des Befindens…

Welcome to the other side weiterlesen

Two hearts that beat as one

Zwischen all den Kindergarten-, Hochzeits- und Familienshootings in letzter Zeit war nun auch mal wieder Platz für ein paar Aufnahmen, die keine festen Vorgaben und Wünsche mit sich brachten. Wie früher… Nicht das mir die Auftragsshootings keinen Spaß machen, aber es tut auch gut, sich mal wieder „auszutoben“…

Two hearts that beat as one weiterlesen

Girls‘ day out

In letzter Zeit drehte es sich hier meistens um Freundschaft, Liebe und Familie. Die Einzelshootings werden seltener. Ein Trend der mit Sicherheit auch mit meiner aktuellen Selbstständigkeit zu tun hat. Denn der Markt für solche gemeinsamen Shootings ist um bleibt der größere. Natürlich frage ich mich ab und an auch ob mir diese Veränderung überhaupt passt. Und je länger ich darüber nachdenke, desto ehrlicher fällt meine Antwort aus: JA

Girls‘ day out weiterlesen