Magic Letters: T wie Türen und Tore


Ich gebs zu, es war ein Thema mit dem ich mich schwer getan hab. Das T. Die Türen und die Tore… Aber wenn Paleica ruft, folge ich ihr selbstverständlich. Und aufgrund der Tatsache, dass ich dieses Thema mit einem wundervollen Bloggertreffen verbinden konnte, war es für mich einer der schönsten Buchstaben bisher…

Tatort Wien: 5 Blogger. 5 Kameras. Perfektes Wetter.

Was wäre naheliegender als diese Kulisse u.a. auch für die gewünschten Türen und Tore zu nutzen?! Und auch wenn ich letztendlich mit der Ausbeute nicht ganz soooo zufrieden bin, es war ein toller Tag und ich durfte alte und neue Gesichter wiedersehen und neu kennenlernen.

0001Hätte Wien nicht noch so viel mehr zu bieten als tolle Türen und Tore, hätte ich in diesen Beitrag hunderte Bilder dieser Art einfügen können. So wurden es „nur“ 10. Und das war auch gut so. Denn es wird mit Sicherheit noch mindestens ein Beitrag zu unserem Bloggertreff folgen. Ganz ohne Türen oder Tore. Versprochen!

So, das war der Buchstabe „T“. Ab morgen dürfen wir uns mit „U“ auseinandersetzen. Ich freu mich drauf…

Ach und ganz zum Schluss nochmal etwas in eigener Sache. Meine Wahl zum Bild des Jahres läuft noch exakt 10 Tage. Grund genug nochmal ein wenig die Werbetrommel zu rühren.

<< hier gehts zur Wahl (inkl. Gewinnspiel) >>

36 Kommentare zu “Magic Letters: T wie Türen und Tore”

  1. Ich verfolge diese Aktion auf mehreren Blogs und freue mich immer, wenn du deinen Beitrag veröffentlichst, denn du interpretierst immer etwas anders. Auch dieses Mal sehr schön, nicht die Tür oder das Tor steht im Vordergrund, sondern die Klinken. Wunderbare Bilder.
    Well done, Markus : )

    Gefällt mir

    1. Oh Danke! Was für tolle Worte… Ich werde das jetzt mal als Erfolg verbuchen. Denn in der Fotografie ist für mich vor allem die Einzigartigkeit und das Individuelle wichtig… Schön eine solche Bestätigung auf diesem Weg zu bekommen… 😉

      Gefällt mir

  2. Gefällt mir sehr gut, dass Du einen ganz anderen Ansatz als die meisten verfolgt und dich auf die Klinken als Details konzentriert hast.
    Über die Qualität der Bilder muss man bei Dir ja eh nicht mehr sprechen.

    Gefällt mir

  3. also ich persönlich finde ja, dass du das mit den tür und tordetails wirklich gut hinbekommen hast. gefällt mir ehrlich! also meiner meinung nach kannst du auch durchaus zufrieden sein 😉 und auf den zweiten beitrag zum bloggertreffen bin ich gespannt 🙂

    Gefällt mir

  4. Dein Bloggertreffen hat sich auf jeden Fall gelohnt 🙂
    Die Idee mit den Details gefällt mir sehr, zusammen mit den verschiedenen Perspektiven wirklich gelungen. Mein Favorit wäre dabei die 8, beim Anschauen denke ich, gleich kommt eine Hand ins Bild und öffnet die Tür 🙂

    Gefällt mir

  5. Feine Bilder hast du da mal wieder ausgesucht. Irgendwie toll, weil ich bei allem noch weiß wo sie waren und gleichzeitig auch interessant, was du teilweise für Ausschnitte und Detailfotos ausgewählt hast. 🙂

    Ganz liebe Grüße ❤

    Gefällt mir

    1. Dankeschöööön! Du hast tatsächlich alle Orte noch im Kopf? Ich find ja die sehen alle gleich aus und könnten überall stehen… 😉 Waren jetzt auf der Burg Hohenzollern, da hatte es auch tolle Türen… Blöd nur das jetzt „unten“ an der Reihe ist 😉

      Gefällt mir

  6. Ja, da war doch etwas. Mein geliebtes Magic Letters Projekt, bei dem ich seit Wochen im Rückstand bin. Ich habe keine Blogpause genommen. Es hat sich einfach ergeben und war überhaupt nicht geplant. Manchmal passiert das Leben eben. Dabei sind gerade Türen das perfekte Thema für mich. Türen und Fenster. Seit jeher ein magnetischer Anziehpunkt. Entsprechend groß ist meine Bibliothek.

    Direkt mit dem Titelbild hast Du mich gekriegt. Da stimmt einfach alles. Perspektive, Winkel. Toll!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s