wenn ich mal groß bin…


…möchte ich ein Holi-Shooting werden.

Unter dem Motto stand das heutige Shooting mit der bezaubernden J.K. aus N. Geplant war ein mega buntes Holi-Shooting mit krassen Farben und viel Power. Trotz 18(!) Tuben Lebensmittelfarbe brauchte ich nur eine halbe Packung Maismehl um das ganze zu mischen. Das war im Endeffekt viiieeel zu wenig Pulver und dementsprechend waren die Farben bei weitem nicht so intensiv wie geplant.

Auf jeden Fall war es ein riesen Spaß, für J. ne riesen Sauerei und eine große Herausfordung für das Gehäuse meiner Kamera. Auch wenn das Model einiges aushalten musste, sie hat es IMMER tapfer hingenommen. Auch als ne komplette Ladung in ihrem Mund landete. Und es war eine neue Erfahrung, das nächste mal sind die „echten“, flüßigen Farben dran…

DSC_7117

DSC_7084

DSC_7087

DSC_7240

DSC_7091

Unbenannt-2

Unbenannt-3

Unbenannt-1

Und ja, ein oder zwei „Pulver-Werfer-Assistenten“ wären jetzt nicht sooo schlecht gewesen….

Ein Kommentar zu “wenn ich mal groß bin…”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s