Magic Letters: Y wie Yellow


Zum vorletzten Mal dürfen wir uns an einem Magic Letter von Paleica versuchen. Diesmal ist es ein englisches Wort. Yellow. Also Gelb. Und diesmal breche ich mit einem Prinzip…

24 Buchstaben lang hab ich den Griff in die Archivkiste vermieden. Doch diesmal konnte ich nicht anders… Aber erstmal die Bilder die ich extra für diesen Buchstaben gemacht habe.

0012Ich war diese Woche schon am Flughafen in Stuttgart. Aus irgendeinem Gefühl heraus hab ich die Kamera eingepackt. Im Hinterkopf das Messegelände direkt neben dem Flughafen. Unterbewusst verbinde ich dieses Gelände mit der Farbe Gelb…

0001Ein bisschen Gelb gab es dort. Allerdings nicht ganz so wie ich es erhofft hab…

Dann also weiter Richtung Flughafen und Autobahn. Aber so wirklich ist der gelbe Funke nicht übergesprungen…

Daran konnte auch ein ganz berühmtes Gelb nichts ändern (und nein, ich war nicht drin) 😉

0010Ich bin dann doch zum urspünglichen Plan zurückgekehrt und hab mit einem Prinzip gebrochen. Ich hab Fotos von der Festplatte verwendet… Allerdings kontte ich nicht anders. Denn das schönste Gelb ist für mich das Gelb der Taxis in New York. Ich liebe New York.

0017Die Bilder sind von 2008. Damals als völliger Neuling im Umgang mit der Spiegelreflexkamera. Leider…

Sollte das Wort „Gelb“ nochmal in einem Projekt vorkommen, ich werde definitiv den Flug nach New York buchen 😉

0022

Am Montag gibts dann den allerletzten Magic Letter. Z.

38 Kommentare zu “Magic Letters: Y wie Yellow”

  1. Wie schön, dass Du diesmal mit einem Prinzip gebrochen hast. Zu gerne würde ich auch einmal die „Yellow cabs“ in New York leibhaftig sehen. Aber was noch nicht ist, kann ja noch werden, gell.
    Die „gelben Tonnen“ finde ich aber auch ganz Klasse.
    Angenehmes Adventswochenende,
    moni

    Gefällt mir

  2. Hallo Markus,

    du hast ja wieder eine Menge im Angebot. Ich liebe die yellow cabs. Aber auch den McD-Bogen von der Seite 😉

    Bei Paleicas neuem Projekt mache ich auch mit, obwohl ich mich da etwas überfordert sehe. Aber man wächst ja an seinen Aufgaben.

    Liebe Grüße, Bee

    Gefällt mir

  3. Also mich hattest du schon mit den Bildern von „Stuggi Town“. Ich find sie cool (besonders die Tonnen). Aber NY ist halt eine eigene Liga 😉
    Und manchmal muss man Prinzipien überdenken und vielleicht auch brechen – um vielleicht auch neue zu schaffen. Zumindest lohnt es sich gelegentlich. Wie hier. Das Skyline Bild mit dem Taxi auf der Brücke ist aus der Serie mein klarer Favorit. 🙂
    Much fun mit dem w 😉

    Gefällt mir

  4. Also, für eine Neuling hast du damals doch eine Menge cooler Fotos mit der Kamera geschossen! 🙂 NY! Mein Ziel in irgendeiner Zukunft!Überhaupt, Yellow, super gelöst. Ich bin großer Fan von den Tonnen, die gefallen mir fast am besten, sowie der Bogen dessen, wo du nicht reingegangen bist und die Bilder vom Flughafen haben vor allem etwas, weil sie so diffus schleierig sind!!! Sehr schön bunt und yellow!!

    Gefällt mir

  5. Ich finde beide Serien ganz toll. Bei der ersten Serie gefällt mir, wie du die Farbe Gelb in Szene setzt. Sie sticht auf allen Bildern hervor und auch die Motive sind gut gewählt und total spannend.
    Bei der NY-Serie gefällt mir das Foto mit dem einzelnen Yellow Cab auf der Brücke und dahinter die Skyline am besten.

    Gefällt mir

  6. Eine tolle Umsetzung! Auch wenn aus dem Archiv: Die Yellow Cabs sind einfach toll 🙂 Bei dem berühmten gelben M musste ich aber zweimal hinschauen 😉 Deshalb auch eine ziemlich coole Idee!

    Ich hoffe, dass ich heute oder morgen mein Bild bekomme und es sich auch so umsetzen lässt, wie ich mir das in der Theorie vorgestellt habe 😀

    Gefällt mir

  7. Gib mir unbedingt Bescheid, wenn Du nach New York reist. Wäre doch lustig, wenn wir zur gleichen Zeit dort wären. 🙂
    New York ist eine Stadt, die meiner Ansicht nach extrem polarisiert. Man liebt oder man hasst sie. Ich genieße die Anonymität und die unzähligen Möglichkeiten und versteckten Tipps. Und die Yellow Cabs, die das Stadtbild mitprägen, sind das Tüpfelchen auf dem i. Vielen Dank für Deine Impressionen und dass Du uns mit auf die Reise nimmst.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s