We choose to be happy


Die Hochzeitssaison ist in vollem Gange, und dass, obwohl wir uns schon im Herbst befinden. Ich hatte wieder mal die Ehre, 2 tolle Menschen an diesem Tag zu begleiten. Und eins war mir besonders wichtig: die Erlaubnis, diese Bilder auch hier zeigen zu dürfen. Denn diese Hochzeit war toll, sie war voller Glück, Liebe und ganz viel Spaß!

Der Tag begann sehr stressig, denn trotz der geringen Anfahrtszeit zum vereinbarten Treffpunkt, stand ich auf den 4 km Autobahn im Stau. Die Uhr tickte unaufhörlich, die Autos vor mir standen. Und so fuhr ich die letzten 3 der 4 km auf dem Standstreifen, vorbei an den anderen Pechvögeln die aber mit Sicherheit nicht so einen wichtigen Grund hatten, dies ebenfalls zu tun…

0002

So schaffte ich es dann noch pünktlich in diese prachtvolle Kirche und konnte die wichtigsten Szenen einer kirchlichen Trauung auch einfangen. Und jedes Mal aufs Neue verzaubert einen  diese einzigartige Stimmung vor und nach dem Ringtausch. Doch auch das, was danach folgte, machte einfach nur richtig Spaß.

0001

0003

0004

Das Brautpaar hätte entspannter und unkomplizierter nicht sein können. So locker, so echt und so authentisch. Die beiden verhielten sich wie sie es privat wohl auch tun würden. Die Atmosphäre war nie angespannt oder hektisch. Selten hab ich auf einer Hochzeit so viel gelacht wie an diesem Nachmittag…

0006

0009

0008

Meiner Meinung nach muss ein solches Shooting auch an die Öffentlichkeit gelangen. Einfach weil ich stolz drauf bin, dass wir den Wunsch der beiden umsetzen konnten und auf die ganz klassischen Posen verzichtet haben.

0005

0011

0013

0012

0015

Ich wünsche Euch beiden ganz viel Glück und Freude in Eurer Ehe, genießt Eure gemeinsame Zeit! Und vielen Dank für die entspannten Stunden und die Möglichkeit, Euch begleiten zu dürfen.

0014

0016

40 Kommentare zu “We choose to be happy”

  1. Super schöne Bilder! Man sieht echt wie entspannt und glücklich die beiden waren!

    Oh man, das klingt echt nach DEM Albtraum für jeden Hochzeitsfotografen – ein paar km vor dem Ziel im Stau! Zum Glück hast du’s rechtzeitig geschafft! 😉

    Gefällt 1 Person

  2. ach schön!! wieder einmal sehr gelungen, die lebensfreude der beideneinzufangen!
    puh, wenn der fotograf zur trauung zu spät kommen würde – was für eine alptraumvorstellung O.o zum glück hat dich nirgendwo die polizei erwischt, während du am stau vorbeigedüst bist!

    Gefällt mir

  3. Ich wünschte, ich wäre so entspannt bei meiner Hochzeit gewesen. Echt beneidenswert und ich finde, dass du dieses Lässige und die Stimmung wirklich gut eingefangen hast.

    Gefällt mir

  4. Marcus, du hast dich selbst übertroffen!
    DAS nenn ich GLÜCKLICHE HOCHZEITSLEUTE! Irre…man kennt die Beiden nicht und sieht die Bilder…und lächelt…strahlt und bekommt Gänsehaut. Das Glück der Beiden ist förmlich spürbar…Gänsehaut! Und DU hast es eingefangen…das Glück!
    Meine Hochachtung!

    Gefällt mir

  5. ich finde Hochzeitsfotografie total schwierig, weil es so schnell so richtig kitschig aussieht. Deine Fotos sind das aber nicht, gefallen mir richtig gut, weil sie was Echtes ausstrahlen. Dich hätte ich auch bei meiner Hochzeit genommen, wir haben leider nur selbst mit einer kleinen Kompakten „geknipst“… Hätte ich das gewusst…;-)…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s