Die Qual der Wahl


Das ist mir in meinen 73 von 365 Tagen auch noch nicht passiert… Es fing alles ganz schlecht an: Ich hatte vor, morgens schon was für mein 365 Tage Projekt zu fotografieren. Das hat irgendwie nicht hingehauen. OK, dann nachmittags… Aber auch da lief es anders als gedacht. Und so war es schon wieder mal am dämmern als ich draussen war und weit und breit kein Motiv. Als ich dann ziemlich verärgert über mich selbst wieder nach Hause wollte, stand mitten im Nirgendwo eine gusseiserne Wanne, daneben ein letzter Löwenzahn (Pusteblume) und es lagen auch noch ein paar schöne Herbstblätter auf einem Haufen herum.

Da musst ich schnell handeln… Und jetzt hab ich 8 Bilder und konnte mich echt kaum entscheiden, welches denn jetzt als heutiges 365er – Motiv dienen soll. Und weil es schade wäre, die anderen 7 nicht zu zeigen, hier die Ergebnisse:

141127_nikon_light_blogbild_0008

141127_nikon_light_blogbild_0007

141127_nikon_light_blogbild_0006

141127_nikon_light_blogbild_0005

141127_nikon_light_blogbild_0004

141127_nikon_light_blogbild_0003

141127_nikon_light_blogbild_0002

5 Kommentare zu “Die Qual der Wahl”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s