Das große Glück ist manchmal ganz klein


Da war es wieder soweit. Ein weiteres winziges Leben erblickte das Licht der Welt und krempelt(e) das Leben seiner Eltern komplett um. Diese Momente festhalten zu dürfen, gehört zu den schönsten Seiten des Fotografierens. Denn ganz selten kann man Emotion und Freude während eines Fotoshootings so intensiv miterleben.

Dieser wunderbare Fototermin stand von Anfang an unter einem guten Stern. Die Eltern haben sich wirklich optimal vorbereitet. Das Licht fiel perfekt durch die hohen Fenster und die Outfits lagen bereit.

0002

Und so entwickelte sich eine wahre „Klick-Lawine“ die unser kleines Model überaus geduldig über sich ergehen ließ. Zwischendurch schenkte sie uns sogar ein kleines Lächeln. Und wiedermal zeigte sich, dass 2 Kameras mehr einfangen können als eine. Denn auch diesmal waren wir wieder zu zweit am Werk.

0001

0003

Nach ca. 1h gab es eine kleine Pause bevor das eigentlich geplante „Weihnachtskarten-Shooting“ losging. Aber selbst in den wohlverdienten Auszeiten zeigte sich unser Model von ihrer besten Seite. Als hätte sie die paar Wochen die sie auf der Welt ist nichts anderes getan als zu posieren und nett zu schauen.

Die Kulisse für die Weihnachtskarten war schon vorbereitet und in kürzester Zeit aufgebaut. Auch hier zeigt sich wieder wie wichtig eine gute Vorbereitung auf das Shooting sein kann. Wenn Ideen schon existieren und schnell umgesetzt werden, können mehr Bilder entstehen. Eine einfache Rechnung…

0006

0005

Auch hier war unser Model wieder sehr tapfer und schlüpfte ganz artig in die verschiedenen Outfits.

0010

Am Ende hat sich dann das Glück und der Stolz der Eltern auch auf uns übertragen. Schön zu sehen das Kinder so behütet aufwachsen können. Das ist in der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit mehr…

0014

Ich danke Euch, liebe Familie S. Für Euer Vertrauen und Eure Freude. Ich hoffe ich kann noch ganz viele solcher Momente für Euch festhalten…

23 Kommentare zu “Das große Glück ist manchmal ganz klein”

  1. Das ist wirklich ein ausgesprochen fotogenes Kind 😀 ich mag den skeptischen Blick zum Weihnachtsstern *gg*
    Super find ich auch den Anschnitt bei Baby auf Arm ohne Rest von menschlicher Halterung, sehr spannend. Und das Licht scheint wirklich hammer gewesen zu sein.
    Alles in allem 1A, fantastische Bilder.

    Gefällt mir

      1. Habt auch jeden Grund zufrieden zu sein 🙂 Bei süßen kleinen Menschen denk ich eher an Windeln und Rotz *gg* damit, sie zu fotografieren, hatt ich noch nicht so viel zu tun ^^ aber es stimmt schon, niedlich sind sie ja.

        Gefällt mir

  2. Wenn das nicht bei der einen oder anderen weiblichen Leserin ein „Hach“ hervorgerufen hat, weiß ich auch nicht..
    Wunderwunderhübsch! Ich bin auch begeistert von diesem coolen Weihnachtskostüm! Falls es mal Nachwuchs gibt, brauche ich das auch! Unbedingt! 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s