Wann, wenn nicht 2018?


Diese Frage hab ich mir vor genau einem Jahr gestellt. Nach 8 Jahren Fotografie, fast 20 Jahren Bürojob und einem halben Leben war es damals an der Zeit, meine Zukunft zu überdenken. Das hab ich getan. Ich bin ins lauwarme Wasser gesprungen. Lauwarm weil es eine teilweise Absicherung gegeben hat, die mir bis heute große Freude bereitet und zumindest meine fixen Kosten deckt…

Zum 01.04.18 startete ich mehr oder weniger neu. Die Shooting-Aufträge waren teilweise zwar schon vorhanden,  trotzdem hatte ich das Gefühl, dass ich jetzt deutlich anziehen muss. Denn die 4 Stunden mehr Zeit pro Tag sollten ja auch irgendwie gefüllt werden. So kam ich auf die Idee, in Kindergärten zu fotografieren und bewarb mich in diversen Einrichtungen. Letztendlich durfte ich dieses Jahr so insgesamt über 350 Kinder in 5 verschiedenen Kindergärten fotografieren. Und immerhin haben nur 3 Elternpaare die Fotomappe nicht gekauft…

Gepaart mit den 17 Hochzeiten die ich dieses Jahr begleiten durfte, war eine gewisse finazielle Grundlage geschaffen. Rückblickend war der Zeitpunkt meines Neustarts kurz vor der Sommerzeit unbewusst ganz ideal gewählt.

Im Spätsommer hatte ich dann die Möglichkeit, eine Einschulung und die Schulklasse meiner Tochter zu fotografieren. Eine weitere Nische der Fotografie die ich 2019 ebenfalls nochmal angreifen werde. Und als wäre das nicht schon Grund genug, das Jahr 2018 positiv zu bewerten, kamen die beiden unvergesslichen „Trash the Dress“ Shootings dazu. Unterschiedliche Voraussetzungen aber jeweils unvergessen…

Letztendlich blieb aber dennoch Zeit übrig. Die füllte ich dann endgültig in dem ich mich auch in den klassischen Bereichen der Menschenfotografie weiter umsah. Insgesamt kamen so weitere 23 Familien dazu. Menschen die sich mir vor der Kamera zeigten. Harmonisch und auch ein bisschen chaotisch. Aber immer verbunden mit einer tollen Zeit die wir zusammen hatten.

Bei all diesen Aufträgen blieb aber auch meine Selbstverwirklichung nicht auf der Strecke. Neben den weiteren Shootings mit Pärchen, wunderschönen Frauen und kompletten Freudeskreisen hab ich mir auch immer eine kreative Auszeit genommen und genau das fotografiert, was ich in dem Moment wollte. Ich werde auch im kommenden Jahr solche Shootings machen, Ideen gibt es genug.

Mein Fazit für das Jahr 2018 fällt daher extrem positiv aus. Ich hab nicht damit gerechnet, dass ich finanziell so entspannt durch mein erstes Jahr komme. Aber es hat funktioniert. Und das ohne zusätzliche Werbeaktionen. Durch all die Kontakte die ich geknüpft habe ist auch das kommende Jahr schon bebucht. Kindergärten, Hochzeiten und Spezial-Projekte, es wird noch viel passieren…

Nicht unerwähnt soll mein erster VHS Kurs, das Bloggertreffen in Bochum und die Gartenfee-Aktion bleiben. Alles Momente die mir noch sehr lange in Erinnerung bleiben werden.

Zum Schluß bedanke ich mich bei allen Beteiligten die sich vor meine Kamera gestellt haben. Grob überschlagen müssten das ca. 600 Menschen sein. Ich bin gespannt was ich heute in einem Jahr berichten kann…

Ich werde mich nun in die Weihnachtspause zurückziehen und das Jahr entspannt ausklingen lassen. Euch allen eine wundervolle Weihnachtszeit, eine Menge Geschenke und einen grandiosen Start ins neue Jahr!!!

49 Kommentare zu „Wann, wenn nicht 2018?“

  1. Aaah, wow, wunderbar!!! Toll, ich gratuliere und freu mich riesig für dich, ich glaube, du hast echt alles richtig gemacht!! Das alles im erstan Jahr, das ist doch ein fantastischer Start in einen neuen Abschnitt! Super. Ich wünsche dir viel viel Glück weiterhin und Spaß und neugierige Menschen, die Lust auf Fotos haben und überhaupt Tolles für 2019 und sowieso, freue mich auf viele neue inspirierende Fotos und Gedanken und auf neuen Austausch!!
    Lass es dir gut gehen und komm sehr flauschig in dein neues Jahr!!
    All the Best! Andrea

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen lieben Dank Andrea! Schön das Du so viel Lob übrig hast, das freut mich sehr. Und auch die Tatsache, dass ich Dich in diesem Jahr kennenlernen durfte. Eine große Ehre die sich hoffentlich auch im kommenden Jahr wiederholen wird… Dir und Deiner Familie einen guten Rutsch ins neue Jahr, grüß mir den Norden!!!

      Gefällt mir

      1. DAS hat mich auch sehr gefreut, auch wenn es, man glaubt es kaum, schon ganz schön lange her ist. Wird Zeit für neue Ideen, was das betrifft 😉
        Und für dich hab ich immer ein Lob übrig 😉
        Keine Sorge.
        Hau rein und starte mit viel Energie!! 😉

        Gefällt mir

  2. Beim nächsten VHS -Kurs bin ich dabei 😉 Schön zu lesen, dass das Jahr 2018 positiv für dich verlaufen ist…von meiner Seite…bitte weiter so und für 2019 weiterhin die Freude und den Spaß die man deinen Bilder entnehmen kann!

    Gefällt mir

  3. Ich freue mich wirklich sehr für dich!!!! Es braucht Mut, neue Wege zu beschreiten, ich kann davon auch gerade ein Lied singen. Aber am Ende des Lebens bereuen wir nicht das, was wir getan haben, sondern das, was wir NICHT getan haben…;-). Viel Erfolg weiterhin!

    Gefällt mir

  4. „wer wagt, gewinnt !!!“… …siehste, is so! ..und irgendwie sagt man sich nachher immer: „och, war doch gar nicht so schwer!“ 🙂
    Bin begeistert und motiviert, dass du diesen Weg gegeangen bist. Habe echt grossen Respekt davor. Echt, meinen herzlichsten Glueckwunsch dazu.
    Ich denke das groesste Kompliment und Dankeschoen ist es, wenn das Ergebnis der Zusammenarbeit in der Fotografie, das Foto, bei jemandem an der Wand erscheint oder es als Fotobuch weiterreicht. Das hat schon echt was intimes und unterstreicht einen wunderbaren Dialog der ohne Worte stattfand.
    Yo, und Menschen hast du auch dieses Jahr getroffen.. ..viele nette sogar wie es scheint. Du, ich auch.. …im Maerz den Kuhnograf. Das war ein Highlight, echt! ..umso schoener, dass du dann Weihnachten gleich nochmal hier aufgeschlagen bist und dann auch noch deine bezaubernde bessere Haelfte (ganz liebe Gruesse)) mitgebracht hast. Du, ich winde, dass mit dem Treffen sollten wir beibehalten. ..das rockt!

    Mein Lieber, moegen deine Wuensche auch 2019 wahr werden und das du weiter tuechtig Tueren aufstoesst!
    Alles Gute,
    Glueckauf!
    Markus

    Gefällt mir

    1. Ich hab mal wieder zu danken. Wie so oft in diesem Jahr… Es ist viel passiert und ich hab viele Menschen kennengelernt. Schön das Du mit dazu gehörst. Und noch schöner das wir es geschafft haben, unsere Begegnung zu nutzen und so das ganze noch wertvoller machen konnten. Es ist mir eine Freude Dich zu kennen. Und natürlich Deine bessere Hälfte 😉 Grüße auch an sie und nochmal, zum letzten mal in diesem Jahr, DANKE!!!

      Gefällt 1 Person

      1. Wünsche dir ein Jahr der Eintracht! Auf das wir der Gesundheit fröhnen und einen Verein für Leibesübungen finden. Auf das wir immer wissen wem wir um 18:48 zu huldigen haben. Auf ein f1.4 blendendes Jahr. Das wir in jeder 125tel Sekunde die richtige Entscheidung treffen. Das es ein Jahr wird, bei dem wir an dessen Ende der Menschheit verheißen können:
        „LIKE“ !!!
        Bro, for those about to rock! ✊

        Gefällt mir

      2. Gut zu wissen! 😀 😀
        …falls ich nicht hier bin, bin ich auf dem Sonnendeck… …oder in der der Schwanstation… …auf der Black Rock… …oder ziehe einfach mit Michael Bakunin hier in Tver um den Block! 🙂

        Gefällt mir

  5. Tolle Zusammenfassung von deinem 2018! Es freut mich wahnsinnig, dass dieser mutige Schritt für doch so viel Positives gebracht hat!!! Was bleibt da noch zu sagen? Von ganzem Herzen wünsche ich dir einen guten Start ins neue Jahr – auf dass es genau so positiv wird und voll gespickt ist mit tollen Erfahrungen!!! Ganz liebe Grüße in den Süden;-)!!!

    Gefällt mir

    1. Vielen lieben Dank! Positiv in vielerlei Hinsicht, hab viel über mich und meine Wünsche und Träume gelernt. Eine Erfahrung die ich nicht missen möchte. Dir ebenfalls einen wunderbaren Start ins neue Jahr, hoff wir sehen uns 2019 mal wieder 😉

      Gefällt 1 Person

  6. So ein toller Beitrag und du hast tatsächlich 600 Menschen fotografiert, das ist ja überwältigend! Ich wünsche dir von ganzem Herzen alles Gute für das neue Jahr 2019 und vielen Dank, dass wir an deinem Weg teilhaben dürfen. Auf viele tolle Fotos freue ich mich schon im neuen Jahr
    LG Andrea

    Gefällt 1 Person

  7. ich habe den beitrag schon gesehen aber dann am handy den kommentar nicht abgetippt. das klingt alles nach einer spannenden tollen und aufregenden zeit – sowohl die, die hinter dir liegt, als auch die, die noch vor dir liegt. du hattest eine menge toller projekte und bilder und menschen und ich bin schon gespannt darauf, dich im nächsten jahr dabei wieder zu begleiten!

    Gefällt mir

  8. Oh wow! So verdient! Bin verdammt stolz auf dich! Wundervolle Fotos welche den Leuten, in Verbindung mit diesem Tag, auf ewig in Erinnerung bleiben werden. Weiterhin alles Glück der Welt und nur das beste für 2019. 😘

    Gefällt mir

  9. Du hat ein tolles Fazit von 2018 gezogen – und ich lese das jetzt erst! Und wie toll, dass Deine Erwartungen übertroffen wurden. Ich finde, Dein Jahr im Rückblick wirkt total harmonisch und ausgeglichen. Ein wunderbarer Start in etwas Neues. Ich bin auf 2019 gespannt. Ich wünsche Dir nur das Beste und jede Menge Freude bei der Fotografie. 😀

    Gefällt mir

      1. Das klingt vielversprechend. Dir ist schon klar, dass Du nun hohe Erwartungen bei mir geweckt hast? Aber ich bin zuversichtlich, das ich nicht enttäuscht werden werde … 😉

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s