We can stand the rain


Es gibt viele Möglichkeiten, weshalb ein geplantes Shooting letztendlich doch nicht stattfinden kann… Krankheit, Stau, Behördentermine oder der Klassiker, das Wetter. Es gibt aber auch Menschen, die lassen sich von nichts und niemandem Aufhalten, alles für das Shooting, alles für den Spaß!! Ich hab solche Menschen getroffen und durfte sie sogar fotografieren…

3 Mädels, beste Freundinnen und hochmotiviert! Und das nicht, weil die drei absolute Vollprofis sind, sondern eher weil wir uns alle darauf gefreut haben und uns diese Freude auch nicht kaputtmachen ließen. Was bedeutet schon eine dunkle Wolkenfront verglichen mit einmaligen Momenten die man mit Freunden teilen kann und diese Augenblicke dann noch festgehalten werden!

Am Anfang war noch alles gut. Die anfängliche Unsicherheit wurde gekonnt weggelacht und so konnte eine gestellte Szenerie erst gar nicht entstehen. Von Hochzeiten und Paarshootings bin ich es eher gewohnt, 2 Menschen zu positionieren. Bei 3 Personen ist das gar nicht so einfach. So brauchte auch ich eine kurze Phase der Eingewöhnung. Um das Eis aber endgültig zu brechen, gibt es keine bessere Lösung, als die Models einfach mal hüpfen zu lassen und so das innere Kind zu wecken 😉

Der Himmel über uns färbte sich so langsam bedrohlich schwarz, die ersten Tropfen fielen. In diesen Momenten beobachtete ich die 3. Aber keine Spur von Sorge um die Frisur oder die Klamotten. Und so riskierte ich die entscheidende Frage: „Stört Euch der Regen??“ Nichts als ein Lächeln kam mir entgegen. Und so besorgten wir uns einen Schirm und (vor allem die Mädels) wurden einfach nur nass…

Eine neue Erfahrung die ich schon immer mal machen wollte. Das war der Tag an dem es mir ermöglicht wurde… Und als wäre das nicht schon toll genug, kam auch die Sonne nochmal raus und beschenkte uns mit wunderschönen Licht. Das war einer dieser Momente in denen man sein Glück nicht fassen kann und die Kamera heiß läuft…

Irgendwann war der Großteil der Klamotten wieder trocken bzw. in den Taschen verstaut und gegen frische Kleidung ausgetauscht. Der Spaß aber blieb. Und so gab es zum Schluss nochmal ein paar Klassiker… Die Momente im Regen werden aber noch lange in Erinnerung bleiben…

Amelie, Therese und Katrin, ich danke Euch für dieses Shooting, das Erlebnis im Regen und Eure entspannte Art während der gesamten 2 Stunden. Es war mir eine einzige Freude…

39 Kommentare zu „We can stand the rain“

  1. ❤️❤️❤️❤️WOW WOW WOW. Man merkt hier sehr den Unterschied, die anfängliche Unsicherheit, was jedoch der Qualität deiner Fotos keinen Abbruch tut. Doch DANN! Boom! Der Regen! Soviel Glück muss man mal haben! Und das Glück hier auf deiner Seite! Wer könnte es fotografisch besser umsetzen als du!? Ich liebe Wasser. Und Wasserbilder!? Ein Traum! Ab dem Moment, als der Regen einsetzt, sieht man das etwas mit euch geschehen ist. Da ist es: Lebensfreude! Echtheit! Glück! Und Glück hattet ihr! Dass ihr vier zusammenfinden konntet. Markus, du flashst immer wieder. Ich liebe die Fotos. Und dass euch diese Momente auf ewig in Erinnerung bleiben werden, muss ich hier wohl nicht erwähnen. 😉 Menschen vergessen leider im Laufe der Zeit. Mit diesen Fotos ist das Vergessen in weite Ferne gerückt! Eine wunderschöne Erinnerung!!! ❤️

    Gefällt 1 Person

    1. Ach Netti, was soll ich denn dazu noch sagen?? Die Art wie Du das schreibst ist wunderschön, ich vermisse ja Deine Texte auf Deinem Blog… Aber klar, wenn es gerade nicht passt, passt es nicht… Das Regenshooting war schon ne echt spannende Sache, hab ich in der Art auch noch nicht gemacht. Leider bezweifel ich, dass diese Konstellation so schnell wieder so genial kommen wird… Da hat wirklich alles gepasst. Vielen lieben Dank für Deine Worte!!! ;-*

      Gefällt mir

  2. richtig richtig cool ! Dieses Shooting wird in Erinnerung bleiben für alle da bin ich mir 100 % sicher ! Manch andere hätten zusammengepackt und gesagt „lass uns das bei dem Wetter verschieben “ !!! Nein es wurde dem Wetter getrotzt und dies mit einem super Ergebniss ! Ganz toll und Gratulation an alle Beteiligten !!!

    Gefällt mir

  3. Ich hätte warscheinlcih auch gesagt: Nee, lass ma lieber……. Es regnet…. Mein anderer Schweinehund hätte dann die Bilder gemacht und hätte sie mir hinterher gezeigt. Ich würde sie dann vor lauter Neid runtermachen… *gg
    Markus, ein tolles Shooting!
    Die Sonnenbilder sind so toll! Einfach Spass haben und das Beste aus der Situation machen können, das ist echt deine Stärke!
    Bin wie immer begeistert von deinen Bildern! Bitte mehr Regenfotos!!! :o)

    Hab einen schönen Start in die Woche!
    Liebe Montagsgrüsse zu dir schicke,
    Britta

    Gefällt mir

    1. Danke Dir Britta! Schön zu lesen 😉 Wie gesagt, in dem Moment hat viel gepasst, bin mir nicht sicher ob ich das in der Art und Weise nochmal zu sehen bekomme 😉 Planen kann man sowas halt echt nicht, da muss einfach viel zusammenlaufen 😉 Ich nenn das jetzt mal das „Glück der Tüchtigen“ ;-))

      Gefällt mir

  4. Die Regenfotos sind klasse geworden. Eine tolle Stimmung hast du da eingefangen! Da sieht man mal wieder, dass sich manche widrigen Umstände am Ende als Glücksfall entpuppen! Im Winter dann bitte mit allen Dreien Bilder mit tanzenden Schneeflocken…;-).

    Gefällt mir

  5. Wow! Was für geniale Bilder! Die Mädels werden feiern! Wenn das einer geplant hätte, hätte er es nicht besser hinbekommen. Man sieht die pure Freunde über den Augenblick in ihren Augen, das Shooting wird ihnen immer in Erinnerung bleiben. Hoff du und dein Equipment sind einigermaßen trocken geblieben! 😉

    Gefällt mir

  6. DAS sind echt tolle Fotos!!! Und ich bin mir sicher, letztendlich werden die Mädels – und du natürlich auch – das Shooting so viel besser als Erlebnis in Erinnerung behalten als wäre der tollste Sonnenschein gewesen (wobei das erfahrungsgemäß ja auch echt erschwerte Bedingungen sein können, die Hitze;-)… … Wie du das Wetter genutzt hast, ist einfach genial! Das Licht vor allem auch auf den Fotos mit den Regenschirmen und der Sonne im Rücken ist echt klasse! Gut gesehen, super genutzt! Auf ein paar Fotos finde ich es schade, dass die Gesichter der Mädels recht dunkel und schlecht zu erkennen sind… ich weiß, du hältst es gerne etwas dunkler, aber hier finde ich das ein bisschen schade… … Aber das wird dem Shooting-Erlebnis und dem Ergebnis nicht wirklich etwas nehmen;-)… Superschön und macht Lust, das Wetter wirklich einfach zu nehmen wie es ist! (Du hattest da ja echt Glück, dass die Mädels das mitgemacht haben – das macht sicherlich nicht jede(r)…)

    Gefällt mir

    1. Vielen Dank liebe Heidi! Es ist gar nicht so einfach, einen Termin zu finden wenn man auf 4 Kalender achten muss 😉 Von daher gab es fast keine andere Möglichkeit als nass zu werden. Aber es war nicht erzwungen sondern gewollt und das macht halt den Unterschied… 😉 Ich bin froh das wir das durchgezogen haben und so strahlende Fotos entstanden sind… Da müssen halt einfach auch ein paar dunkle Bilder dabei sein, zu viel Freude ist ja auch nix ;-)))

      Gefällt 1 Person

      1. Haha, erste Hand Infos sozusagen. Die sind eh am zuverlässigsten. Wie hast Du eigentlich Deine Kamera beim Regen geschützt? Das habe ich mich schon vorhin beim lesen gefragt … 😯

        Gefällt mir

  7. Das ist eine ziemlich überraschende Wendung und sehr sportlich von den Mädels. So lebendig und voller Freude. Und das im Regen. Gut, dass Dir Deine Modelle nicht davon gerannt sind und sie die Situation für sich genutzt haben. Da sind für mich besondere Aufnahmen dabei, wie 23 und 145. Aber auch die Portraits an der Wand finde ich sehr gelungen, vor allem die Schwarzweissen. Sie geben den Moment so schön wieder und wirken einfach „echt“. Eine tolle Serie, die nach hinten hin aufblüht.

    Gefällt mir

  8. Aaaawww so hammer Bilder !! Was erst ganz verhalten los geht, wird immer spannender und dann die Krönung… Ich liebe Bilder in denen Bewegung ist…und dann auch noch fliegende Wassertropfen und nasse Haare und und und….ein wirklich geniales Shooting…ich wär sooo gern dabei gewesen !!!! Umarmungen an alle Beteiligten !! lg Doris

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s