Archiv der Kategorie: Makro

Drops – oder Dampf ablassen

Einer meiner letzten Beiträge war ein bisschen blutig. Das hatte seinen Grund… Ärger über fehlende Kreativität, ich war genervt das ich in einem Zeitraum von 3 Stunden nur 2 Bilder als halbwegs ansehnlich einstufen konnte… Und dann half mir das Ausleben in Form einer eher gruseligen Bilderserie über dieses „Tief“ hinweg…

Drops – oder Dampf ablassen weiterlesen

Neue Perspektiven |farbe|

So schnell kann es gehn, gestern noch wusste ich nicht was ich mit meinem neuen Makro Objektiv anfangen soll (es war schon dunkel draussen und für drinnen hab ich 2 Stunden ohne Erfolg Motive gesucht). Das war deprimierend. Sehr sogar…

Und dann, heute während ner kleiner Wanderung durch den Wald war es mir plötzlich klar!! Man sieht eine neue Welt durch den Sucher, es ergeben sich sooo viele neue Möglichkeiten, es ist ein neuer Schritt in meiner weiteren, fotografischen Entwicklung…

Und es macht wahnsinnig viel Spaß!!

Neue Perspektiven |farbe| weiterlesen