Schlagwort-Archive: Kunst

white is the new black

Nachdem wir unseren Shooting-Marathon (vor ein paar Wochen) beendet hatten, stand Heidi und mir noch ein weiterer, halber Tag zur Verfügung. Wir erhielten kurzfristig eine Absage von unserem fünften Model und beschlossen daher ein kleines aber feines Stuttgarter Highlight zu besuchen. Die Rede ist von der dortigen Bibliothek die mit Sicherheit nicht zum ersten Mal fotografiert wurde…

white is the new black weiterlesen

Eine schwarze Serie oder ‚Film noir‘

Es ist ja immer gar nicht so einfach im Leben eines Teilzeit-Fotografen. Da macht es der Umstand auch nicht leichter, dass man anhand der Bilder dann auch noch einen Beitrag auf dem Blog veröffentlichen will. Was schreibt man noch nach unzähligen Beiträgen auf denen hübsche, junge Mädels zu sehen sind? Wird das nicht auch irgendwann mal langweilig…?

Eine schwarze Serie oder ‚Film noir‘ weiterlesen

Melancholie & Tristesse

Ich war mit dem unglaublich talentierten Schreiber und Autor Jim in Frankfurt. Einfach weil wir uns das schon lange vorgenommen haben. Und wir haben uns auch ein paar Gedanken gemacht, was genau wir in Frankfurt erleben wollen. Nichts spektakuläres. Eher entspannt und ohne Ziel. Das war das Ergebnis unserer Überlegungen. Und dann kamen irgendwie die  Worte Melancholie und Tristesse hinzu…

Melancholie & Tristesse weiterlesen

12 magische Mottos: Juni

Und schon neigt sich der Juni dem Ende zu und bei den magischen Mottos ist inzwischen schon wieder Halbzeit. Umso erstaunlicher ist es, dass die gute Paleica auch nach so langer Zeit immer noch Themen vorgibt, die einen zu fotografischen Höchstleistungen anspornen. Diesmal wird es besonders spannend…

12 magische Mottos: Juni weiterlesen

Stell Dir vor Du wärst verzaubert…

Wochenende. Sommer. Hitze… Eine kurze Suche im Internet führte mich zu einer Auflistung der tollsten Familienausflugtipps im Raum Stuttgart. Und da für diesen einen Samstag schwüle Temperaturen und Gewitter vorausgesagt waren, ging ich mit hohen Ansprüchen an die Auswahl. Am besten sollte das Ziel Möglichkeiten haben, dem Regen auszuweichen, gleichzeitig aber auch der Hitze und der Sonne. Je nach dem. Dann sollten die Kinder ihren Spaß haben, ausgepowert aber auch gefordert sein, keine lange Autofahrt und moderate Preise…

Stell Dir vor Du wärst verzaubert… weiterlesen

Hinter den Wolken scheint die Sonne…

Statement. Einmal mehr wurde mir die riesen Ehre zuteil, die wunderbare Anny und ihre Kleidungsstücke, die von Herzen kommen zu fotografieren. Diesmal sogar die aktuelle Sommerkollektion für ihren Online-Shop. Und für so einen besonderen Anlass braucht es auch eine besondere Location…

Hinter den Wolken scheint die Sonne… weiterlesen

Where princes rule the world

“Destruktive Kunst” und “Frühlingsrandale”. Ein wunderbarer Bloggerkollege schrieb mir u.a. diese beiden Worte erst gestern in ein Kommentarfeld. Ausschlaggebend waren ein paar Gedanken und Fotos. Wie so oft… Es geht aber auch gar nicht wirklich um den Zusammenhang dieser Worte und die Verbindung zu meiner Person. Vielmehr ist es eine Tendenz mit der ich momentan ganz wunderbar leben kann…

Where princes rule the world weiterlesen

12 magische Mottos 2.0: Januar

Die magischen Mottos gehen in die nächste Runde und werden auch 2017 für spannende Gedankengänge und Herausforderungen sorgen. Als Anfang des Jahres das neue Motto von Paleica bekanntgegeben wurde, hatte ich sofort eine klare Vorstellung im Kopf. Doch wie das manchmal so ist kommt es dann doch anders als man denkt…

12 magische Mottos 2.0: Januar weiterlesen