Schlagwort-Archive: Österreich

A place to be: Serfaus-Fiss-Ladis

Jedes Jahr aufs Neue stellt man sich die eine Frage: Wohin soll es in den wohlverdienten Urlaub gehen…? Flugzeug, Auto, Camping, Hotel, Roadtrip? Jede Art zu verreisen hat seine Vor- und Nachteile. Und man muss die aktuellen Lebensumstände dabei berücksichtigen…

A place to be: Serfaus-Fiss-Ladis weiterlesen

12 magische Mottos: August

Manchmal lohnt es sich wirklich, bis zum Ende eines Monats zu warten. Denn diesmal sitze ich in Serfaus, Österreich und erlebe das magische Motto das Paleica für den August vorgegeben hat, hautnah: Wildnis. Ein großes Wort das viel Spielraum offenlässt. Sagt auch wikipedia…

12 magische Mottos: August weiterlesen

Fuschlsee? Geht so…

Im Zuge unseres Salzburg Aufenthalts lockte und verführte uns das gute Wetter dazu, die Tagesplanung am Abreisetag ein bisschen zu verändern bzw. zu verlängern. Jetzt gibt es im Salzkammergut eine ganze Handvoll Seen und trotzdem kann bei der Auswahl selbst in unserem schön Nachbarland auch mal was schief gehen…

Fuschlsee? Geht so… weiterlesen

I <3 Salzburg

Mal wieder Österreich. Nicht zum ersten Mal in diesem Jahr und wer weiß, vielleicht auch noch nicht das letzte mal. Salzburg also, die Stadt in der es nach Wien die zweitmeisten Hotelübernachtungen gibt. Die Stadt, die gleichzeitig ein Bundesland ist und die Stadt, in der Mozart geboren wurde. Genug Gründe, um die Hotelübernachtungen um 2 Nächte zu erhöhen…

I ❤ Salzburg weiterlesen

Lost in Vienna

Wien. Mal wieder. Mein Blog ist inzwischen ganz schön vollgestopft mit Eindrücken aus Wien… Aber ich mag die Stadt und es gibt immer was zu fotografieren. Diesmal waren es Eindrücke von einer Touristen-Hochburg, dem Zentralfriedhof und meinem 16km Marsch völlig ohne Fremdenführer durch die Strassen von Wien…

Lost in Vienna weiterlesen