Schlagwort-Archive: Berge

Ich bin kein Reise-Blog (2)

Es gibt diesen Moment wenn man sich langsam aber sicher Richtung Süden bewegt. Der Moment in dem zum erstem Mal diese dunklen Schatten am Horizont auftauchen und man nicht wirklich sagen kann ob es sich um aufziehende Regenwolken oder um Berge handelt. Und irgendwann ist man sich dann sicher. Egal ob im Allgäu oder nochmal etwas weiter südlich, in unserem Fall in Südtirol…

Ich bin kein Reise-Blog (2) weiterlesen

Ich bin kein Reise-Blog (1)

Mein Blog und ich , wir sind ganz grundsätzlich ja kein Reise-Blogger. Hier geht es ja bekanntlich eher um das Motiv Mensch. Doch ab und zu verschlägt es uns mal raus aus dem Alltag und hinein in neue, klitzekleine Abenteuer. Das Bewusstsein eines solchen Abenteuers und dessen Größe und Spektakel ist Ansichtssache. Genauso wie die Tatsache, ob es unseren Lesern nun gefällt, wenn hier mal das ein oder andere Fleckchen Erde genauer beleuchtet wird oder nicht.

Ich bin kein Reise-Blog (1) weiterlesen

12 magische Mottos: Juli

Diesmal hab ich es mit nur einem Tag Verspätung auch noch hinbekommen. Ein bisschen Toleranz muss sein… Vor allem bei dem aktuellen Motto das uns Paleica im Juli geschenkt hat: LIEBE. Das Wort schlechthin, schwer zu beschreiben und unglaublich vielsagend. Und eine standesgemäße Umsetzung kann auch schnell mal schiefgehen. Ich bleib mir jedoch treu und zeig hier keine Menschen die ich mit dem Wort ‚Liebe‘ verbinde. Eigentlich komisch wenn man bedenkt, dass es sich hier auf dem Blog zu 75% um Menschen dreht…

12 magische Mottos: Juli weiterlesen

Irland – Der Westen: Moll’s Gap und Killarney

Auch der schönste Kurztrip neigt sich leider viel zu schnell dem Ende zu… So auch unser Irlandaufenthalt. Aber aufgrund der vielen tollen Momente und Eindrücke die wir erleben dürften, wird es nur eine Frage zu Zeit sein, bis wir wieder kommen…

Irland – Der Westen: Moll’s Gap und Killarney weiterlesen