Schlagwort-Archive: Leben

Lost – im Irgendwo

Ist es möglich, 3 wundervolle Lost Places innerhalb von 24h zu besuchen und zu fotografieren? Und dabei nur ca. 50 km zurückzulegen? Ich hab es geschafft. Über die Stadt ansich möchte ich gar nicht groß berichten, aber die verlassenen Orte waren einmalig und ich werde diese Momente noch ewig in Erinnerung behalten…

Lost – im Irgendwo weiterlesen

Trust the timing of your life

Ein Beitrag ohne ein einziges Foto ist bei mir selten. Aber manchmal muss das sein. Manchmal braucht es nur Worte, ohne Ablenkung oder Bezug. Warum genau jetzt der Zeitpunkt dafür sein soll, keine Ahnung. Das Leben schreitet voran. Dinge passieren oder passieren auch nicht. „Trust the timing of your life“. Ein Satz der mir dabei immer wieder in den Sinn kommt…

Trust the timing of your life weiterlesen

Wo Leben beginnt und Liebe nie endet…

Mein letzter Beitrag ist schon wieder eine Weile her. Aber die Shootingsaison 2016 hat für mich an diesem Wochenende endgültig begonnen! Gleich zu Beginn hatte ich wieder mal die Ehre eine wunderbare Familie fotografieren zu dürfen. Eine Familie die erst vor ein paar Tagen ihr viertes Mitglied begrüßen durfte…

Wo Leben beginnt und Liebe nie endet… weiterlesen

Das große Glück ist manchmal ganz klein

Da war es wieder soweit. Ein weiteres winziges Leben erblickte das Licht der Welt und krempelt(e) das Leben seiner Eltern komplett um. Diese Momente festhalten zu dürfen, gehört zu den schönsten Seiten des Fotografierens. Denn ganz selten kann man Emotion und Freude während eines Fotoshootings so intensiv miterleben.

Das große Glück ist manchmal ganz klein weiterlesen

Magic Letters: J wie Jetzt

Und wieder gibt es eine neue Herausforderung vor die uns Paleica bei Ihrem Magic Letters Projekt stellt. Und ich muss gestehen, bei „J“ hatte ich irgendwie Angst vor Wörtern wie „Jahreszeit“ oder „jährlich“… Einfach deshalb weil ich satt bin. Ich kann momentan einfach keine Blümchen- und Knospenbilder mehr knipsen…

Magic Letters: J wie Jetzt weiterlesen